Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Going Dark – Abrupter Klimawandel und das Streben nach einem erfüllten Leben

20. April 2015 | Uhrzeit: 19:00 - 21:00

Kostenlos
Guy_McPherson_Terminankuendigung

Wie lange wird die Erde unserer permanenten Ausbeutung noch standhalten können? Vortrag von Dr. Guy McPherson, Prof. emeritus University of Arizona. Moderation: Edwin Moser von www.Nebenrolle-Natur.ch, Zürich


Guy McPherson ist emeritierter Professor für Ökologie, Evolutionsbiologie und Natürliche Ressourcen der University of Arizona. Er lehrte dort 20 Jahre lang, bevor er im Mai 2009 seine sichere Stellung kündigte, um seine Ideen für einen radikal nachhaltigen Lebensstil in die Realität umzusetzen. Er zog in eine ökologische Gemeinschaft im südlichen New Mexico, baute ein autarkes Strohballenhaus und beschäftigte sich mit Permakultur.
Gleichzeitig wurde er zu einem der weltweit engagiertesten Fürsprecher einer postindustriellen Gesellschaft. In seinen Aufsätzen und als Blogger beleuchtet er das drohende Ende der Menschheit aus den verschiedensten Blickwinkeln von Naturwissenschaft und Gesellschaftskritik, bis hin zu philosophischen Betrachtungen über ein Leben im Angesicht des Untergangs.
Die Veranstaltung ist in Englisch mit Übersetzung und kostenfrei. McPherson verzichtet auf eine Vergütung seiner Vorträge und folgt der Philosophie der Schenkökonomie. Seine gesamte Europa Tour wurde, beinahe vollständig, über eine Crowdfunding – Kampagne finanziert.

Details

Datum:
20. April 2015
Zeit:
19:00 - 21:00
Eintritt:
Kostenlos
Webseite:
www.guymcpherson.de

Veranstalter

Klimastadt Konstanz
Webseite:
www.Klimastadt-Konstanz.de

Veranstaltungsort

K9 Kulturzentrum
Hieronymusgasse 3
Konstanz, BW 78462 Deutschland
Google Karte anzeigen
Webseite:
www.k9-kulturzentrum.de